2012

Gott schenkt uns den Sieg

Veröffentlicht

Bibelvers vom 22.02.2012 (1. Korinther 15 Vers 57): „Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unseren Herrn Jesus Christus!“
Ist es nicht so, dass viele Menschen nicht als Sieger, sondern eher als Besiegte im Leben stehen? Dabei sagt Paulus, dass Gott uns den Sieg geben möchte, und zwar durch den Herrn Jesus Christus.
Wenn wir Ihn als den Mittelpunkt unseres Lebens erwählt haben, und uns selbst unter seine Herrschaft erniedrigen, so werden wir in Wirklichkeit auch selbst in unserem Leben herrschen (Römer 5 Vers 17: „Denn wenn infolge des Sündenfalles des einen der Tod zur Herrschaft kam durch den einen, wieviel mehr werden die, welche den Überfluß der Gnade und der Gabe der Gerechtigkeit empfangen, im Leben herrschen durch den Einen, Jesus Christus!“).
Lieber Leser, vielleicht musst du deinen Konsum ein wenig einschränken, vielleicht auch bewusst wieder Zeit mit Gott und deiner Familie verbringen. Vielleicht gehst du gerade aber auch durch ein tiefes Tal, ein Tränental: Gott möchte dich durch Seinen Heiligen Geist und durch Sein Wort trösten (siehe auch Psalm 23 und Psalm 84). Gott vermag alles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.