2012

Ruhe ist besser als leere Geschäftigkeit

Veröffentlicht

Bibelvers vom 18.4.2012 (Prediger 4 Vers 6):“Besser eine Hand voll Ruhe, als beide Fäuste voll Mühe und Haschen nach Wind.“
Wir leben in einer hektischen Zeit. Ruhe ist ein kostbares Gut geworden. Der Mensch von heute ist aufwärts strebend geworden. Es gibt immer neue Ziele, die man zu erreichen sucht. Die Bibel sagt, es ist ein Arbeiten mit zwei Fäusten voller Mühe, das jedoch nichts bringt.
Letztendlich ist es für uns besser, in allem Gott zu vertrauen, auch wenn das Glauben erfordert. An Gott und seinen Sohn Jesus Christus zu glauben, ist die Quintessenz der Bibel, und dieses Glauben bringt Ruhe. Dieser Glaube ist aber vor allem eine innerliche Sache. Und wenn wir innerlich ruhig geworden sind, dann können wir auch unsere Handlungen in Ruhe geschehen lassen.
Lieber Leser, ich wünsche dir Gottes reichen Segen in dieser Zeit. Suche Gott, und Er wird sich dir in der Stille und in Seinem Wort zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − zwei =